Die gelingende Kommunikation mit Mitarbeitern

Die gelingende Kommunikation mit Mitarbeitern

Vom nachhaltigen und wertschätzenden Gespräch profitieren

Ihr Nutzen:

Authentische Anerkennung und Wertschätzung sind wichtige Bestandteile gelungener Führung und können mit wenig Aufwand in jedem Gespräch mit Mitarbeitern eingebracht werden. Was macht es jedoch so schwer unangenehme Themen anzusprechen und wertschätzend kritisches Feedback Ihren Mitarbeitern zu geben?

Möglicherweise ist die Kommunikation bewertend, vielleicht sogar abwertend und vermittelt somit dem Mitarbeiter eine nicht gewollte und zielführende Botschaft. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass der Mitarbeiter für die Worte gar nicht die notwendige Offenheit hat und sich dadurch persönlich angegriffen fühlt.

In diesem Workshop gehen wir den Ursachen auf den Grund, die es möglicherweise erschweren, klare und entschlossene Gespräche am Arbeitsplatz zu führen. Wir werden geeignete Mittel und Methoden aufspüren, die Ihnen behilflich sein können, zielführende Botschaften wertschätzend zu kommunizieren.

Lernziele:

  • Sie eignen sich Wissen und Kenntnisse über die Dynamiken in der Gesprächsführung zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten an und erfahren, wie sich Gespräche in eine positive Richtung lenken lassen und wie eine negative Kommunikation dadurch vermieden werden kann
  • Sie haben die Möglichkeit, im Workshop eine gelingende Gesprächsführung zu praktizieren um dadurch kontraproduktive Gesprächsmuster zu erkennen
  • Sie erlernen einen Umgang mit hinderlichen Emotionen in schwierigen Gesprächen und bekommen ein Gespür für die Wirkung Ihrer Sprache und Körpersprache

Inhalte des Trainings:

  • Vortrag zu Gesprächsführung im Kontext der Existenzanalyse
  • Was uns in Gesprächen antreibt, hemmt und auch fördert
  • Unsere Begleiter in Gesprächen – Emotion, Sprache, Körpersprache
  • Spezifische Aspekte der Führungsrolle in Gesprächen

Zielgruppe:

Alle Führungskräfte